Willkommen auf der Homepage der Basilikamusik Kempten!

Vokalensemble

Das Vokalensemble Kempten wurde 1986 vom damaligen Chordirektor Hans Gurski gegründet. Von Anfang an lag der Schwerpunkt der erarbeiteten Werke des Ensembles auf Grund seines Selbstverständnisses und seiner Bindung an die Sing- und Kulturtradition des Fürststifts Kempten auf der geistlichen Musik aller Epochen. Zum Repertoire des Chores zählen u.a. die Motetten, die Johannespassion und die Hohe Messe Johann Sebastian Bachs, Josef Gabriel Rheinbergers doppelchörige Messe Cantus Missae und zeitgenössische Werke von Morten Lauridsen, Johann Nepomuk David und Herwig Reiter. Mit seinen Konzerten und seinen Einspielungen einzelner Werken der Kemptener Stiftskapellmeister („Musik aus dem Stift Kempten“), die allgemein als ein bedeutender Beitrag der Kemptener Kulturpflege bewertet wurden, hat sich das Vokalensemble im Laufe der Zeit einen hervorragenden Ruf in Kempten und im Allgäu erarbeitet.

Proben:
Donnerstags von 20.00 bis 22.00 Uhr im Probenraum des Pfarrzentrums von St. Lorenz (Herrenstraße 1). Für die Aufnahme in dieses Ensemble mit einer festen Maximalbesetzung ist neben regelmäßigem Probenbesuch ein Vorsingen erforderlich. Interessenten wenden sich bitte an unseren Kirchenmusiker.

Mehr Informationen unter: www.vokalensemble.net

 

Foto: www.ulrichhaas.com